ELISE auf der CeBIT 2017

ELISE wird in diesem Jahr auf der CEBIT in Hannover einem breiten Publikum vorgestellt. Vom 20. bis zum 24. März werden Messebesucher auf dem Stand des ELISE-Partners Software AG in Halle 4, C11 die Gelegenheit haben, sich in einem virtuellen Raum zu bewegen und  ausgestattet mit einer VR-Brille spielerisch einen einfachen multimedial visualisierten Geschäftsprozess spielerisch zu durchlaufen.

Konkret soll in dem interaktiven Showcase ein virtuelles Paket mit Hilfe eines Controllers von einem Ort zu einem anderen getragen und einem virtuellen Avatar übergeben werden.

Ein erster Demonstrator war bereits auf dem IT-Gipfel in Saarbrücken mit großem Interesse gezeigt worden. Die neue Version wird eine weiterentwickelte Performance und visuelle Qualität aufweisen. Auch verschiedene Verbesserungen in der Stabilität wurden integriert.

ELISE wird am Dienstag, 21. März um 14 Uhr, auch im Rahmen eines Presse-Round Tables auf dem Software AG-Stand internationalen Pressevertretern vorgestellt. Die Journalisten werden dabei Gelegenheit haben, den VR-Demonstrator auszuprobieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.